Sehr geehrte Eltern,

sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Wir möchten Sie einladen, Einblick in unsere Einrichtung und pädagogische Arbeit zu nehmen.

Kinder sind etwas Besonderes und jedes Kind ist einzigartig.

Auf diesem Grundsatz baut unsere Konzeption auf. Wir setzen hier auf vielfältige Art und Weise an.

In einem unserer Schwerpunkte, der Psychomotorik, wird besonders deutlich, wie „normal es ist, verschieden zu sein.“

Was ist Normal?

Lisa ist zu groß.
Anna zu Klein.
Daniel ist zu dick.
Emil ist zu dünn.
Fritz ist zu verschlossen.
Flora ist zu offen.
Cornelia ist zu schön.
Erwin ist zu hässlich.
Hans ist zu dumm.
Sabine ist zu clever.
Traudel ist zu alt.
Theo ist zu jung.
Jeder ist irgendetwas zu viel.

Jeder ist irgendetwas zu wenig.

Jeder ist irgendwie nicht normal.

 

Ist hier jemand,
der ganz normal ist?
Nein hier ist niemand,
der ganz normal ist.

Das ist normal!

 

Informieren Sie sich in unserer Konzeption und kommen Sie mit uns ins Gespräch.

Ihr Kiga-Team

Hier finden Sie unsere Konzeption:

Konzeption Kindergarten Inningen